Warum stellen wir Seifen her?

13. Januar 2020
Miri

Die Faszination von selbstgemachten, besonderen Seifen, die man nicht überall als Massenware bekommt, bestand schon sehr lange bei uns. Auf jedem Markt, an dem ein Stand Seifen angeboten hat, wurden wir angezogen, wie Motten in das Licht.  Es machte riesig Freude, diese Vielfalt zu Bestaunen und erworbene Seifen zu Hause auszuprobieren. Sie wurden wie Schätze behandelt und erst mal nur im Gäste WC ans Waschbecken gelegt, bevor sie dann von uns benutzt wurden.

2018 entstand der Gedanke, dass wir selber Seifen machen wollen. Erst mal nur für uns, das war ja klar.

Die Idee war geboren und wir kauften Bücher über das Seife sieden ( heißt tatsächlich so, obwohl wir unsere Seifen im Kaltrührverfahren herstellen ). Rohstoffe waren schnell bestellt und erste Seifen wurden in unserer privaten Küche hergestellt. Wir waren total aufgeregt, als wir unsere erste Seife, aufschnitten. Sie hatte extrem viel Ähnlichkeit mit einem Marmorkuchen. Das  Verblüffendste war aber, dass sie uns nicht nur reinigte, sondern auch pflegte. Unsere Haut fühlte sich nach dem Waschen nicht so trocken an, als mit anderer Seife oder mit Dusch Gel.

Heute wissen wir, dass das an den pflegenden Inhaltsstoffen, der verwendeten Öle, liegt. Diese bleiben bei dem Kaltrührverfahren weitestgehend erhalten.

Seit dem Zeitpunkt waren wir süchtig nach Seife machen. Nachdem wir viel experimentiert, und Rezepte umgewandelt haben, war der Moment gekommen an dem wir unsere Seife in der Familie und von Freunden testen ließen. 

Wenn wir jetzt Seife selber herstellen können, muss das doch auch mit anderer Kosmetik klappen, war unser nächster Gedanke. Somit haben wir jetzt auch ein Body Mousse, eine Creme und Lip-Balm hergestellt. 

Wieder testeten Familie und Freunde. 

Nachdem immer mehr positives Feedback kam, haben wir den nächsten Schritt gewagt. Eine separate Küche, in der wir aus Bio Ölen und naturreinen Duftölen, Seife und Kosmetik herstellen, musste her. Wir legen großen Werte auf die Inhaltstoffe von unserer Kosmetik, da wir alles in liebevoller Handarbeit fertigen. 

Deshalb sollen auch wertvolle Rohstoffe zum Einsatz kommen. Wir arbeiten ausschließlich mit Bio Öl und naturreinen Duftölen. Unsere Kosmetik ist plastikfrei, palmölfrei, und selbstverständlich werden keine Tierversuche durchgeführt.

Seit Oktober 2019 gibt es unsere überschaubare Manufaktur, in der kleinsten Gemeinde im Glonntal im Dachauer Landkreis. Im Februar 2020 sind unsere Seife und Kosmetik in einem familiengeführten Labor zertifiziert worden und darf nun in Umlauf gebracht werden. 

Unsere Seifen und Kosmetikprodukte werden mit viel Liebe von Hand hergestellt. Somit können Sie sicher sein ein einzigartiges Unikat von uns zu erhalten.

Wir möchten dich nun gerne einladen, unser Sortiment zu entdecken.

Feedback hinterlassen

Schon gelesen?
Aus unserem Sortiment:
Kundenmeinungen
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen